Donnerstag, 28. März 2013

Babyschuhe gehäkelt

Kurz vor Ostern war es soweit, unsere kleine Nichte hat das Licht der Welt erblickt. Als Wilkommensgeschenk haben wir eine Windeltorte (Bild und Eintrag folgen noch) gebastelt. Aber wenn die Tante häkelt muss natürlich auch noch Etwas aus Wolle her. Ich weiß nicht warum, aber so ein paar kleine Flitzer standen schon lange auf meiner ToDo-Liste. Sie sind zwar etwas friemelik (schreibt man das so? *g), aber wenn man den ersten fertig hat, geht der zweite relativ flott. Könnt ihr euch vorstellen, dass wir alle mal sooooo kleine Füße hatten *-*


Anleitung: 
DaWanda

Wolle:
Schachenmayr Catania:
- weiß 00106
- orchidee 00222
- fuchsia 00128

Häkelnadel:
2,5



Ich wünsche euch alle ein paar schöne Ostertage!!!

Rosane Grüße
PureGold

Kommentare:

Sabine Jänicke hat gesagt…

Die sind aber süß geworden!

VG und schöne Ostern

Bine

Clarissa Andrea hat gesagt…

Oh mein Gott sind die *Zucker*, ich denke auch, wenn Tante so tolle Sachen häkelt, muss auch der neue Erdenbürger was davon haben.

Wünsche Dir ganz tolle Ostern.

LG Andrea

Uschi hat gesagt…

Absolut goldig! Schade, dass meine Tochter aus solchen Schühchen schon lange herausgewachsen ist.
LG Uschi

Aenneken's Kreativwerkstatt hat gesagt…

Hallöchen,
die Babyschühchen sind total schön geworden...
LG-Antje

Fräulein Gaida hat gesagt…

Mein Gott sind die süß!

Ich häkel total gerne Babyschuhe, leider gibt es (noch) keine Babys in meiner Familie. ;-D